Gedankenstaub

Zahlreich wie Staub und frei : Meinung und Gedanke

17. Mai 2020
von Ike
Kommentare deaktiviert für Von der Antike bis heute nix Neues an der Verschwörerfront

Von der Antike bis heute nix Neues an der Verschwörerfront

Gestern im Radio, ein Psychologe erklärt den Verschwörer :„Dies sind Menschen, welche nur schwer, Zufälle akzeptieren wollen“AhaNun, wir dürfen uns heute wohl glücklich schätzen dass es eine Brandschutzordnung gibt und Mindestabstände sowie Kontakbeschränkungen einzuhalten gilt, sonst würden die hellen Flammenzungen … Weiterlesen

15. Mai 2020
von Nina
Keine Kommentare

The never ending Story

Und da war es wieder: Ein neues Schlachtfeld, welches die Menschen schnell und effektiv in zwei Lager teilt. Verschwörungstheorien/-theoretiker Nun, warum auch nicht. Schliesslich sind diverse andere Kleinkriege erbittert gekämpft und die Waffen abgenutzt. Zumal es sich grade in dieser … Weiterlesen

3. November 2019
von Ike
Kommentare deaktiviert für AfD und die Pissrinne

AfD und die Pissrinne

Ist die Gesellschaft im Wandel ? Haben wir den Weg „des guten Geschmacks“ verlassen und begeben uns in Auseinandersetzungen nur noch in die Gosse ? Netzfund nach den Wahlerfolgen der AfD im Oktober : Wie dumm ist dieser Vergleich nur. … Weiterlesen

19. September 2019
von Ike
Kommentare deaktiviert für Wasser predigen und Wein trinken

Wasser predigen und Wein trinken

Ja, so ist das in der Politik ganz offenbar. Wir dürfen uns mal selber kräftig auf die Schenkel klatschen und uns freuen das uns mal wieder ein furioses Theater vorgespielt wird. Da haben wir also nun unsere „grüne Politik“ und … Weiterlesen

10. August 2019
von Ike
Um die Kommentare zu sehen, musst du dein Passwort eingeben.

Geschützt: Die Reformlüge

Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.

18. Oktober 2006
von Ike
Kommentare deaktiviert für Die Dienstbotengesellschaft

Die Dienstbotengesellschaft

Von Christoph Butterwegge Der AutorChristoph Butterwegge ist Professor für Politikwissenschaften an der Universität Köln. Seit Jahren beschäftigt er sich mit und publiziert zu den Themen: Globalisierung, demografischer Wandel und soziale Gerechtigkeit. Der dokumentierte Beitrag ist ein vom Autor aktualisierter Auszug … Weiterlesen