Gedankenstaub

Zahlreich wie Staub und frei : Meinung und Gedanke

Einen Brunnen für Uganda

Ein Brunnen für Uganda

| Keine Kommentare

Ein Tattoo für den guten Zweck

Einen Brunnen für Uganda
Ein Wasserloch kann kein sauberes Trinkwasser bieten.

Am Sonntag dem 13.10. von 12:00 – 18:00 Uhrt reffen sich die Needlegangsters Im Musicpub Domizil, in der Turmhofstraße 33a in 53894Mechernich .

Sei ein Teil der Aktion Sei dabei zu helfen

Ich bin ebenfalls mit von der Partie 😉

Gute Künstler, eine eingeschränkte Motivwahl und kleine Preise zwischen ca. 80,- und 120,- € erwarten dich.

Dazu werden dir im Domizil Getränke und gute Unterhaltung während der Wartezeiten geboten.

Zur Geschichte : Pogo Erjautz, ein Mitglied der Needlegangsters, fliegt im Januar auf eigene Kosten nach Uganda, um dort einer Freundin und ihrem Team zu helfen einen Brunnen zu erstellen.

Warum ? Bis August diesen Jahres starben dort ca. 30 Menschen, vorwiegend Kinder, an kontaminiertem Wasser in einem Dorf namens Buuku im Wakisi Distrikt in Zentral Uganda. Dort steht lediglich ein offenes Gewässer zur Verfügung. Aus diesem Tümpel trinken Mensch und Tier gleichermassen. Immer bedroht davon, dass es in der Trockenzeit ausdörren wird.

Und wenn dann wieder die Regenzeit gekommen ist und sich das Wasserloch füllt, ist das Wasser durch Kadaver oder Kot verunreinigt.

Crystal, die Bekannte von Pogo, hat schon einen Fond eingerichtet, um die 6700 USD zusammen zu bekommen, um dort ein Loch für einen Brunnen zu bohren. So war es nun zumindest möglich geworden, dass die Bohrfirma das Dorf besuchte um ihre Messungen durchzuführen, um den perfekten Ort für das Bohrloch zu finden und zu markieren.

Sie sagten, wann immer wir bereit sind, mit der Arbeit zu beginnen, werden sie verfügbar sein.

Dieser Brunnen soll zukünftig sicherstellen, dass die Menschen in dem kleinen Dorf sicheres und sauberes Wasser erhalten. Pogo wird vor Ort sein um sicherzustellen, dass die gesammelten Gelder nicht in irgendwelche korrupten Kanäle und Organisationen versiegen, sondern zu 100% dem Brunnenbau zugeführt wird.

Also wollen wir, die Needlegangsters, helfen die Verzweiflung dieser Menschen zu lindern.

Mehr zu dem Thema sauberes Trinkwasser auf Sonnenseite.com : https://www.sonnenseite.com/de/zukunft/der-zugang-zu-sauberem-wasser-ist-ein-menschenrecht.html

Schreibe einen Kommentar